Die weibliche Jugend F I spielte erfolgreich

Die weibliche Jugend F I spielte erfolgreich

Die 7/8 jährigen Mädchen hatten am Wochenende ihren zweiten Wettkampftag in der Bezirksliga. Gespielt werden immer zwei Spiele pro Spieltag. Insgesamt spielen 9 Teams in der Staffel. Nach der Vorrunde spielen die ersten 4 Mannschaften in der Meisterschaftsrunde die Plätze 1-4 aus. Die folgenden Mannschaften spielen in einer Pokalrunde die restlichen Plätze aus. Wurde am ersten Spieltag in Stralsund gegen den HC Vorpommern Greifswald noch 4:7 verloren, konnte das zweite Spiel mit viel Kampfgeist gegen den HSV Grimmen 1992 mit 6:2 gewonnen werden.Am zweiten Spieltag, in Loitz, spielte das gesamte Team recht gut und konnte zwei Siege erringen. Gegen den HV Altentreptow wurde 8:3 bzw. gegen die SG Loitz/Demmin 9:4 gewonnen.Es spielten: Lene Wittke, Marleen Westphal, Emma Schult, Felicia Termer, Afeni Möhnke, Leni Stolze, Lena König, Pauline Windisch, Lidia Broszeit, Melina Krüger.

Walter Bollmann

#zusammeneinziel