Rehaform-Cup 2020

Rehaform-Cup 2020

Nach drei ereignisreichen und spannenden Wochenenden haben wir auch dieses Jahr den Rehaform-Cup erfolgreich beendet. Im Rahmen der 8. Kinder- und Jugendsportspiele führten wir, der Stralsunder HV, dieses Turnier, mit insgesamt 51 teilnehmenden Mannschaften aus. Neben den ersichtlichen Anstrengungen der Jungen und Mädchen, geschuldet der meist hohen Temperaturen, gab es auch einige Erfolge zu verzeichnen. Neben den Mannschaftsplatzierungen wurden ebenso die erfolgreichsten Torschützen, die besten Spieler und Torhüter geehrt.

Dazu eine kleine Übersicht:

wJC

Turniersieger: SV Grün-Weiß Schwerin 1

erfolgreichste Torschützin: Lara Lichtwald (Stavenhagener SV)

beste Spielerin: Emilia Stübs (Fortuna Neubrandenburg)

beste Torhüterin: Sophie Schröder (Grün-Weiß Schwerin)

mJC

Turniersieger: Mecklenburger Stiere 1

erfolgreichster Torschütze: Szczepan Barkas (SG Vorpommern)

bester Spieler: Mathis Dangers (Mecklenburger Stiere)

bester Torhüter: Ramon Wegner (Mecklenburger Stiere)

wJD A-Pokal

Turniersieger: SV Fortuna ´50 Neubrandenburg

erfolgreichste Torschützin: Marie Krakowski (Stralsunder HV)

beste Spielerin: Nele Sperlich Neumann (Fortuna Neubrandenburg)

beste Torhüterin: Svea Schalk (Fortuna Neubrandenburg)

wJD B-Pokal

Turniersieger: Wolgaster HV

erfolgreichste Torschützin: Lara Poturnak (Stralsunder HV)

beste Spielerin: Marisa Mutschler (Stavenhagener SV)

beste Torhüterin: Marie Kranz (Wolgaster HV)

mJD

Turniersieger: SV Fortuna ´50 Neubrandenburg

erfolgreichster Torschütze: Malte Bremer (SG Vorpommern)

bester Spieler: Finn Gienapp (Empor Rostock)

bester Torhüter: Ole Nikola Krake (Fortuna Neubrandenburg)

wJE

Turniersieger: SV Grün-Weiß Schwerin

erfolgreichste Torschützin: Celine Meyer (Fortuna Neubrandenburg)

beste Spielerin: Malia Schlingmann (Grün-Weiß Schwerin)

beste Torhüterin: Josefine Kästner (Stralsunder HV)

mJE

Turniersieger: HC Empor Rostock 1

erfolgreichster Torschütze: Maximilian Köster (Empor Rostock 1)

bester Spieler: Max Leon Schmeling (Warnemünde)

bester Torhüter: Ben Lampe (Empor Rostock 2)

Abschließend bedanken wir uns nochmal bei allen Spielern, Trainern Schieds-Kamprichtern und allen weiteren Mitwirkenden, für die so gut wie reibungslose Durchführung des Rehaform-Cup`s 2020. Ein besonderer Dank gilt auch den Förderern und Unterstützern, welche dieses Turnier möglich machten.

#ZUSAMMENEINZIEL